Sonntag, 16. September 2012

Comicgarten Leipzig 2012 - Jetzt wirds apokalyptisch


Am 08.09.2012 zog es mich wieder nach Leipzig .
Sonnenschein, warme Temperaturen und eine Hand voll Comics , was will man/frau mehr.


Wie bequem eine Außenveranstaltung sein kann, zeigt der Comicgarten immer wieder.
Ich mag die Vielfalt der verschiedenen Comicstile. Auch das Publikum war sehr angetan.

Das Essen war wieder sehr lecker und preisgünstig (Lob an den Grillmeister).

Highlight für mich war die Comix and Beer 3 Anthologie mit dem Thema Apokalyptisch, zu dem ich auch einen kleinen Comic beigesteuert habe.
Wer sich ein Exemplar sichern möchte ( 6€ plus Versandkosten) meldet sich einfach beim Thowi (http://www.facebook.com/thowi.LEIPZIG)

Der Garten war dieses Jahr um einiges gefüllter an Zeichnern und Verlagen die ein sehr abwechslungsreiches Ambiente zu zeigen hatten. Im laufe der Vorbereitungen und auch die Tage nach dem Garten kam ein Vorschlag auf dem Mangabereich etwas zu vergrößern und evt. auch einen kleinen Cosplaywettbewerb zu veranstalten. Ich freue mich schon drauf.

Die Programmpunkte während der Veranstaltung waren Abwechslungsreich, es gab eine Lesung in der Kneipe und ein Live Auftritt vom Teufelsgeiger DJ Rossi. Die Musik war teilweise mal etwas zu laut, Musikauswahl war gut, er hätte ruhig auch mehr Lieder spielen können.

Zum Schluss noch ein paar Worte: Der Comicgarten hat Potential und muss aufpassen, dass die Veranstaltung nicht größer wird als Platz ist, denn durch die kleinen familiäre Nähe hat der Garten erst recht seinen liebevollen (Comic)Charme.









Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schön geschrieben und stimme dir, wenn doch nicht mir allen, so doch mit bestimmt 98 % vollkommen zu ;)
lg
Carotte
(japan-input)

thowi hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
thowi hat gesagt…

Vielen Dank für den schönen Eintrag! Auf ein Neues 2013!